Turnerbund Emmendingen 1844 e.V.

Ihr Sportverein in Emmendingen.

Mannschaft SG BEG United 1

Ligazugehörigkeit: Dritte Liga Süd

Aktuelle Tabelle

Nächste Spiele:

    Trainingszeiten:

    BEG United – Die Spielgemeinschaft ist der Schulterschluss der Vereine TV Breisach, TB Emmendingen und SV Gündlingen. Alle drei Vereine sind seit mehreren Jahren Teil des Südbadischen Volleyballverbandes (SBVV) und verfügen sowohl im Herren- als auch im Damenbereich über mehrere Mannschaften, die erfolgreich am aktiven Spielbetrieb der SBVV-Ligen teilnehmen. Um auch in den nächsten Spielzeiten weiterhin konkurrenzfähig zu bleiben und mit den großen Stadtvereinen der Umgebung Schritt halten zu können, wurde 2017 die Spielgemeinschaft von den Verantwortlichen der drei Vereine ins Leben gerufen. Mit vereinten Kräften und einem vergrößerten Einzugsgebiet, sollte es gelingen Jugendarbeit nachhaltig aufzubauen und den Volleyballsport regional zu stärken.
     
    „In den letzten Jahren sind hier in der Umgebung eine Mannschaft nach der anderen von der Bildfläche verschwunden. Vereine, die seit Jahrzehnten bekannt dafür waren, gute Arbeit im Breitensportbereich zu leisten, zogen ihre Volleyballmannschaften aus dem aktiven Spielbetrieb zurück. Dieses Szenario wollten wir in unseren Vereinen. verhindern. Unser Ziel ist es, weiterhin hochklassigen Volleyballsport hier in der Region anbieten und den Jugendlichen Zugang zu dieser großartigen Sportart bieten, da Vereinssport auch ein wichtiger Faktor in der persönlichen Entwicklung sein kann. Schnell wurde klar, dass die Vereine sich strukturell ähneln und die Verantwortlichen dieselben Visionen im Kopf haben – da war eine Zusammenarbeit nur logisch.“ – Martin Sommerhalter, Abteilungsleiter Volleyball TB Emmendingen
     

    Nachdem die erste Herrenmannschaft der damaligen Spielgemeinschaft SG Breisach-Gündlingen die Saison im Vorjahr der Gründung erfolgreich als Vizemeister bestritten hatte, startete sie nun unter dem Banner der frisch gegründeten Spielgemeinschaft, SG BEG United, in der Regionalliga Süd. Leider war der direkte Wiederabstieg nicht zu verhindern und die Saison 2018/2019 musste wieder in der Oberliga Baden bestritten werden.

    Fast Forward in den Monat März 2023. Die SG BEG United I wird Meister in der Regionalliga Süd und steigt in die Dritte Liga Süd, die dritthöchste Spielklasse in Deutschland, auf. Der Plan der letzten fünf Jahre ist aufgegangen. Mit hohem Engagement in der ersten Herrenmannschaft, einem durchlässigen System bei den übrigen Herrenmannschaften und enger Zusammenarbeit aller Akteure der zusammengeschlossenen Vereine, ist es der verdiente Lohn für die harte, beständige Arbeit der letzten Jahre.

    Uns war klar, dass es schwierig wird, sich neben den starken Vereinen der Universitätsstädte in den oberen Ligen zu etablieren, aber wir hatten einen klaren Plan und den haben wir konsequent durchgezogen. Die Spielgemeinschaft hat sich seit der Gründung super entwickelt und wir freuen uns auf die anstehenden Aufgaben. Gemeinsam können wir auf die bisherigen Leistungen aufbauen und Volleyball im Breisgauer Umland noch größer machen.“ – Tobias Hollritt, Chefcoach SG BEG United I

    Weitere Infos und aktuelle Ergebnisse finden sich bei Instagram und Facebook.



    Spielerliste
    #NameBildPosition
    1Daniel GadekMittelblock/Diagonal
    2Philipp ThielertLibero
    4Dominik MeyerDiagonal
    5Yves LorenzZuspiel
    6Nikola TankMittelblock
    7Jan SchaffnerZuspiel
    8Raphael SchietingAußen/Annahme
    9Leo HolzerAußen/Annahme
    10Steffen HünenbergerMittelblock
    11Jan LacmannAußen/Annahme
    13Fabian DörrMittelblock
    15Philipp NeubauerLibero
    42Sascha HelwigAußen/Annahme